Neue Botschafter*innen Familienbündis West

v.l.n.r.: Manfred Ruhs (Ehrengast, ehem. Vorstand Volksbank Höchst a.M. Zweigsniederlassung der Frankfurter Volksbank eG), Tim Herrmann (Volksbank Höchst a.M. Zweigsniederlassung der Frankfurter Volksbank eG), Petra Fleischer (Klinikum Frankfurt Höchst), Oliver Göbel (Sozialbezirksvorsteher Unterliederbach), Manfred Lipp (Präventionsrat Schwanheim), Dagmar Bollin-Flade (Unternehmerin, Sossenheim), Henning Brandt (Verwaltungsstelle Höchst) (Bild: Sven Bratulic)

Im Rahmen des Frankfurter Abends am 16. Mai 2018, dem jährlichen Treffen des Familienbündnisses, wurden drei neue Botschafter*innen für die Stadtteile Schwanheim, Unterliederbach und Höchst benannt. Gastgeber war in diesem Jahr die IHK Frankfurt.

 

Zum Frankfurter Bündnis für Familien gehört das Familienbündnis West. In diesem Stadtteilbündnis sind Botschafter*innen aktiv. Der Stadtteil Schwanheim hat nun auch einen eigenen Botschafter: Manfred Lipp, Vorsitzender Präventionsrat Schwanheim. Für den Stadtteil Unterliederbach ist Oliver Göbel, Sozialbezirksvorsteher, der neue Botschafter. Udo Findt, Botschafter für Höchst, wird zurzeit durch Petra Fleischer, Leiterin Unternehmenskommunikation Klinikum Frankfurt Höchst, vertreten. Herr Findt ist Geschäftsführer der Zentralen ErrichtungsGesellschaft mbH Klinikum Frankfurt Höchst und nimmt alle finanz- und betriebswirtschaftlichen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Klinikum wahr.

 

 

Frankfurter Familienmesse

Frankfurter Familienkongress

  • 11. Frankfurter Familienkongress 13.10.22

    Atempause für Familien - ...

    Weiterlesen …

Frankfurter Abend

  • Familienbündnis zu Gast in der Jüdischen Gemeinde!

    Die Türen der Jüdischen...

    Weiterlesen …

kibue logo

SDK LOGO SW Kopie mit Rand

Stadt Frankfurt logo

Wir benutzen Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung