Eine Messe für die ganze Familie!

11. Frankfurter Familienmesse präsentiert über 50 Aussteller im Gesellschaftshaus Palmengarten

2016 Familienmesse06Kaum zu glauben dass die 11. Frankfurter Familienmesse im Herbst stattfand: bei strahlend schönem Wetter fanden mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher den Weg in das Gesellschaftshaus im Palmengarten. „ Wir freuen uns, dass über 5.000 Gäste dieses einmalige Angebot für Familien jährlich nutzen“, freut sich Monika Hofmann, Koordinatorin Frankfurter Bündnis für Familien.

 

Schon auf dem Vorplatz des Palmengartens informierte das Kinderrechte-Mobil Eltern und Kinder über die Kinderrechte. Im Gesellschaftshaus selbst präsentierten insgesamt über 50 Institutionen, Vereine und Initiativen ihre Angebote zu den Themen Bildung, Betreuung und Kultur, Arbeit und Gesundheit, Sport und Freizeit sowie Wohnen, Alter und Pflege. Besonders gefragt war ein Airbrush-Tattoo von der Eintracht und die leckeren Kindercocktails an der Strandbar des Frankfurter Kinderbüros.

Als besonderes Highlight konnten die Familien den Messebesuch auf einem Familienfoto festhalten lassen. Bei diesem vielfältigen Angebot der Familienmesse überrascht es nicht, dass auch die zahlreichen Liegestühle beim Kinderrechte-Mobil häufig genutzt wurden um sich nach dem Trubel des Messebesuchs ein wenig auszuruhen.
Die Broschüre zur 11. Frankfurter Familienmesse erhalten Sie hier als Download.

Schon jetzt laden wir Sie zum Besuch der 12. Frankfurter Familienmesse 2017 ins Gesellschaftshaus Palmengarten ein!

 

BILDERGALERIE (klicken zum Vergrößern):